Handbuch Interkulturelle Öffnung  : Grundlagen, Best Practice, Tools
Rate this book

Handbuch Interkulturelle Öffnung : Grundlagen, Best Practice, Tools

by Elisabeth Vanderheiden , Claude-Hélène Mayer
3.71 of 5 Votes: 4
ISBN
3525403615
Pages
714 Pages
Published
Vandenhoeck & Ruprecht , 02.04.2014
Publisher
Vandenhoeck & Ruprecht
Immer mehr Menschen arbeiten in Deutschland daran, Organisationen interkulturell zu öffnen. Es geht um Barrierefreiheit und Zugangsgerechtigkeit, die unabhängig vom kulturellen Ursprung sind. Es geht um inter- und transkulturelle Vielfalt. Doch für eine effektive, theoretisch fundierte und gleichzeitig praktisch wirksame Umsetzung dieser Ziele fehlen vielfach die Kenntnisse grundlegender Zusammenhänge, wie es auch an inspirierenden Praxisbeispiele mangelt. Das »Handbuch Interkulturelle Öffnung« nimmt sich dieser Herausforderung an, indem es fachlich fundierte Informationen und praktische Anregungen in Form von Best-Practice-Beispielen und Tools bereitstellt. Es bietet Orientierungshilfe im Dschungel von Interkulturalität und Change Management in den Handlungsfeldern Politik, Verwaltung, Kirche, Bildung, Wirtschaft, Gesundheitswesen, Ehrenamt, Beratung, Sport. Die Tools sind auch als Download zu erwerben und können bei Bedarf im DIN-A4-Format ausgedruckt werden.

PD Dr. habil. Claude-Hélène Mayer ist Gastdozentin am Department of Industrial and Organisational Psychology, Univ. Pretoria (Südafrika). Elisabeth Vanderheiden, Pädagogin, Germanistin, Theologin, ist Geschäftsführerin der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz.